Uni-Logo

Archiv der Veranstaltungen

Hier finden Sie die Programme zurückliegender Veranstaltungen seit 1990

2018

Veranstaltungskalender

 

Forschungskolloquium

 

  • Lesung mit Philippe Claudel: L'Arbre du pays Toraja / Die Kostbarkeit des flüchtigen Lebens

Am 10.04.2018 veranstaltete das Frankreich-Zentrum in Kooperation mit dem Centre Culturel Français Freiburg eine Lesung mit dem französischen Schriftsteller Philippe Claudel. Nach der Begrüßung von Martine Chantrel (Direktorin des Centre Culturel Français, links) las Philippe Claudel aus seinem Buch L'arbre du pays Toraja, Dr. Melanie Fröhlich (Romanisches Seminar, zweite von links) übersetzte ins Deutsche und las Textpassagen in deutscher Sprache. Moderiert wurde der Abend von Dr. Sonia Goldblum (rechts). Es war eine gelungene und sehr gut besuchte Lesung.

Der Autor Phillipe Claudel

  

2017

Veranstaltungskalender

 

Forschungskolloquium

 

Veranstaltungen und Kooperationen

  • Tagung von Theo Jung am Historischen Seminar:  "Nicht-/Handeln. Sozio-politische Praktiken der Partizipationsunterlassung in der europäischen Moderne" am 29./30.09.2017. Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.
  • Öffentliche Tagung des Historischen Seminars anlässlich des Lutherjahres 2017 - 500 Jahre Reformation: "Vielfalt der Reformation - Vielfalt der politischen Ordnungsvorstellungen". Den Tagungsbericht finden sie hier.
  • Lesung von Jérôme Leroy: "Le Bloc" im Centre Culturel Français.  Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.
  • Nietzsches Literaturen

    In der  Ringvorlesung "Nietzsches Literaturen" (Forschungsstelle „Nietzsche-Kommentar“ der Heidelberger Akademie der Wissenschaften und Deutsches Seminar der Universität Freiburg in Kooperation mit dem Studium generale) beschäftigten sich drei Vorträge mit Nietzsches Frankreich-Bezügen. Das Programm finden Sie hier.

  • Doktorierendentagung L’Alsace et le Rhin supérieur au Moyen Âge / Elsass und Oberrhein im Mittelalter vom 3. und 4. Juni 2016. Das Programm finden Sie hier.

  • Tagung zu Charlie Hebdo am 26. und 27. Januar 2017

  • Französische Vortragsreihe der FRIAS Projektgruppe COMETH Conceptions of Medieval Thought vom 22. bis 24. Mai 2017. Das Programm finden Sie hier

 

2016

Veranstaltungskalender

 

Forschungskolloquium

 

Veranstaltungen und Kooperationen

  • Gespräch: Welche Perspektiven hat die Frankreichforschung heute?

    Begleitend zur Ausstellung "Relation spéciale. 70 Jahre Deutsch-Französische Wissenschaftsbeziehungen an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz" findet im Wintersemester 2016/17 wöchentlich ein begleitendes Programm statt, das sich mit der historischen Entwicklung der deutsch-französischen Wissenschaftsbeziehungen auseinandersetzt, aber auch die aktuellen Perspektiven der Frankreichforschung erörtert.

    Am Mittwoch, den 7. Dezember 2016 hat Prof. Dr. Daniel Jacob in diesem Rahmen an einer Podiumsdiskussion mit Vertretern unterschiedlicher Frankreich-Zentren teilgenommen, bei der unter der übergeordneten Fragestellung "Welche Perspektiven hat die Frankreichforschung heute?" unter anderem Folgendes diskutiert wurde:

    • Wo liegen die disziplinären Schwerpunkte Ihres Forschungszentrums und wie gestaltet sich die interdisziplinäre Zusammenarbeit?
    • Mit welchen französischen bzw. französischsprachigen Institutionen kooperieren Sie in welcher Form?
    • Welchen Status hat Ihr Frankreich-Zentrum innerhalb der Universität, welche Rolle spielt es dort, welche Unterstützung genießt es?
    • Wie definieren Sie Frankreich und was ist für Sie Frankreichforschung?
    • Sind binationale Forschungsperspektiven etwa im methodischen Rahmen von Kulturtransfer etc. noch aktuell und worin besteht die Herausforderung durch die Globalisierung?
    • Hat die Erosion der Europäischen Union mit der Erosion der deutsch-französischen Beziehungen zu tun und welche Antworten hält dazu die Frankreichforschung heute?

Moderiert wurde die Veranstaltung von Moderation Prof. Dr. Véronique Porra und Prof. Dr. Gregor Wedekind.

 

2015

Veranstaltungskalender

 

Forschungskolloquium

  • Forschungskolloquium Programm WS 14/15

    Für die Studierenden in den Masterprogrammen des Frankreich-Zentrums, aber auch für ein allgemein an deutsch-französischen Themen interessiertes Publikum veranstaltet das Frankreich-Zentrum ab diesem Semester ein Kolloquium, das aktuellen Tendenzen der deutsch-französischen Forschung gewidmet ist.

    Veranstaltungen

 

Veranstaltungen und Kooperationen

 

2014

Veranstaltungskalender

 

Veranstaltungen und Kooperationen

 

2013

Veranstaltungskalender

 

Forschungskolloquium und Veranstaltungen

 

2012

Veranstaltungskalender

 

Veranstaltungen

 

2011

Veranstaltungskalender

 

Veranstaltungen

  • Alumni-Treffen vom 16.07.2011 auf der Burg Landeck
  • Podcast der Podiumsdiskussion vom 15.12.2011

 

2010 

Veranstaltungskalender

 

Veranstaltungen

 

2009

 

 

2008

 

      "Vertrauen und Kraft für Europas Wirtschaft - 
Welche Rollespielt dabei der Staat?"

 

2007 

 

 

2006

 

 

2005 

 

 

2004 

 

 

2003

 

 

2002

 

 

2001

 

2000

 

 

1999

 

 

1998

 

 

1997

 

 

1996

 

 

1995

 

 

1994

 

 

1993

 

1992

 

 

1991 

 

1990

 

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge